Libros-E Religión

Streit um die Krefelder Fronleichnamsprozession por Volker Speth

6 Ene , 2021    8    0      0 Votos
Streit um die Krefelder Fronleichnamsprozession por 
            
                        Volker Speth

Streit um die Krefelder Fronleichnamsprozession por Volker Speth

Estás por descargar Streit um die Krefelder Fronleichnamsprozession en PDF, EPUB y otros formatos. Aquí lo puedes descargar gratis y completo, de manera sencilla. Sólo tienes que seguir las indicaciones.

El autor de este libro es

Volker Speth

Descripción

Sinopsis

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts bemühte sich der Krefelder katholische Pfarrer Reinarz gemäß dem Wunsch der katholischen Bevölkerungsmehrheit um die polizeiliche Erlaubnis zur alljährlichen Durchführung einer öffentlichen Fronleichnamsprozession in der Stadt Krefeld, die seit über 200 Jahren verboten war. Mehrere Versuche scheiterten am Widerstand des Bürgermeisters, des Landrats und der preußischen Regierung, welche damit die sozialpolitischen Herrschaftsinteressen der protestantischen städtischen Führungsschicht auch auf religiös-kultischem Gebiet vertraten und verteidigten. Erst die Revolution von 1848/49 und die Religionsartikel der preußischen Verfassung vom 5. Dezember 1848 ermöglichten 1849 die erstmalige Prozessionsabhaltung. Dadurch dass die langjährige Gegenwehr auf eine Säkularisierung des öffentlichen Raums mittels seiner Freihaltung von Gottesdiensten abzielte und in einem Antiklerikalismus, der wiederum in einem latenten Antikatholizismus wurzelte, mitbegründet lag, gewannen die Auseinandersetzungen den Charakter eines lokalen Kulturkampfes in der Reihe der vielen Kulturkämpfe des 19. Jahrhunderts.

Datos del libro
Peter Lang 2019

En otras páginas…

$975.00

>>> Aquí GRATIS!!! <<<

También puedes ver otros Libros de Religión

Búsquedas relacionadas:
Streit um die Krefelder Fronleichnamsprozession descargar epub gratis, Streit um die Krefelder Fronleichnamsprozession completo sin registrarse, Streit um die Krefelder Fronleichnamsprozession en pdf en español


Descargar Tamaño: 1.57KB 0928-libro.pdf

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *